Die Tram rollt! Das erste Mal mit die Tram mitgefahren.

luxtram

Tag der offenen Tür, dies zum ersten Mal bei Luxtram mit sehr grossem Interesse. Mehr als 10.000 Besucher hatten sich für die Veranstaltung angemeldet. Am Wochenende vom 23. und 24. September konnten sich die neugierigen Besucher das erste Mal vom Tram "Siggi" befördern lassen. Auch ich war am Sonntag mit von der Partie. Ich bin der Meinung, dass die Trambahn mit dem einzigartigen Design in nächster Zukunft das Strassenbild der Hauptstadt verändern wird. Ein paar technische Details: der Hersteller ist CAF aus Saragossa (Spanien), es handelt sich hierbei um das Modell UBOS™. Sie fährt 100% elektrisch hat eine Länge von 45 Metern, eine Breite von 2,65 Metern und ist in 7 Modulen eingeteilt. Es passen maximal 420 Passagiere rein welche durch 16 Doppeltüren zu- und aussteigen können. Die erste Rame wiegt ungewähr 64 Tonnen. Der "Siggi" ist bidirektional, heisst er verfügt über zwei Fahrerkabinen. Besonderer Komfort für die Fahrgäste bietet sicherlich der zweifache USB Anschluss, auf jeder Bank. Die Haltestellen sind vorerst folgende, um nur ein paar zu nennen, vom Findel (Flughafen), über Héienhaff, Luxexpo (Ausstellungshallen), Rout Bréck (mit Anschluss zur Seilbahn), Stäreplaz, Hamilius, Hauptbahnhof, Lycée Bonnevoie, Howald und Cloche d'Or (wo das neue Fussballstadion gebaut wird).

luxtram 2

Zurück zum Event. Den Gästen wurde einiges geboten, neben Live-Concert und vielen Food-Trucks konnten die Besucher auch ein Blick in das neue Depot der Tram werfen. Interessant und sehr modern war auch das Controlzentrum und das Verwaltungsgehäude der neuen Trambahn. Informations Material über die Tram, den städtischen Nahverkehr, der Eisenbahn und dem neuen Service der CFL Flex gab es ebenfalls. Vor ab kann man gleich den nächsten Termin reservieren.

Am 10.12.2017 fährt die CFL Seilbahn und soll zugleich auch die erste Fahrt des Trams Siggi auf der freien Strecke mit Passagieren sein.

luxtram 1

luxtram 4

 

© 2018 Tom Schintgen. All Rights Reserved.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen