Bauberichte

KoksofenKokerei

Hier wird aus Kohle mittels eines trockenen Destillationsverfahrens Koks und Rohgas produziert. In den Anfängen der Eisenerzeugung wurde ausschließlich Holzkohle für die Verhüttung von Erzen eingesetzt. Normale Kohle ist dazu nicht geeignet, da diese die notwendigen hohen Temperaturen nicht erreicht. Deshalb benötigt man einen Koksofen oder eine Kokerei...

weiter lesen...

 

 

 

Verladerampe

Verladerampe

Die erste Verladerampe wurde mittels eines Bausatzes von Pola errichtet, ein sehr schönes Modell. Tatsache ist, ich musste es wegen dem Umbau und Modernisierung wieder ausbauen, da die Gleise und Weichen nicht ideal verlegt werden konnten. Deshalb entschied ich mich kurzer Hand das Modell wieder auszubauen. Allerdings war dies nicht so ohne da es fest angeklebt war....

weiter lesen...

 

 

Lagerschuppen direkt neben der Eisenbahn

Lagerschuppen

Die Verschönerung des neuen Gebäudes auf dem Modul-Teil-Stück der Verladerampe, lag mir besonders am Herzen. Um dieses Objekt zu verschönern, kam zunächst mal der Innenraum an die Reihe....

weiter lesen...

 

 

 

 

Stellwerk in H0 1:87

Mechanische Stellwerk

Hier entsteht das neue mechanische Stellwerk, es wurden jedemenge Details im Modell untergedachte. Durch die vielen Kleinigkeiten dauerte der Bau mehrere Monate.

weiter lesen...

 

 

 

 

Konverterhalle in H0 1:87

Konverterhalle

In einer Konverterhalle finden wir den Konverter, hier wird dem flüssigen Roheisen durch Zuführung von Sauerstoff den unerwünschten Kohlenstoff herausoxidiert. Bekannt auch als Thomas-Verfahren oder auch noch als Thomas-Konverter. In Luxemburg wurde dieses Verfahren erstmals in Düddelingen angewendet...

weiter lesen...