Rail 2019 in Houten (Niederlande) - Teil 1

Unterwegs auf der Modellbahnausstellung Rail 2019 in Houten, den Niederlande

In Houten (Niederlande) in der Expo Houten fand am 22. bis zum 24. Februar 2019 die Rail statt. Die Rail ist nicht nur in den Niederlanden bekannt sondern auch über die Grenzen hinweg bekannt und beliebt. Etliche Modellbahnanlagen in unterschiedlichen Maßstäben und Spurweiten wurden ausgestellt. Eine Anlage begeisterte die Besucher besonders, der Rollprüfstand, ein Diorama mit Bewegung. Obwohl die Lok steht´s an gleicher Stelle stand, was ja auch nicht verwundert da es sich ja um ein Rollprüfstand handelt, wurde dennoch viel für den Betrachter geboten. Durch Sound und Dampfeffekte fühlt man sich direkt in die Szenerie hineinversetzt, man konnte den Flair der damaligen Zeit verspüren. Eine durchaus gelungene Anlage. (siehe Foto links)

Auf diesem Event war für jeden was dabei, kleine und große Modellbahnanlagen sowie Dioramen. Neben den Anlagen und Dioramen fanden auch Demonstrationen und Workshops rundum die Modellbahn, mit unterschiedlichen Themen wie digitales Fahren, Altern mit Verwitterung und Elektronik statt. Sammler kamen ebenfalls nicht zu kurz, so waren auch viele Fachgeschäfte mit günstigen Angeboten von neu bis gebraucht mit von der Partie.

Dioramen

Modellbahnanlagen in verschiedenen Größen

© 2019 Tom Schintgen. All Rights Reserved.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok